20.04.2021

Marsberger Naturfreunde bewegen sich!

Projekt der Richard Hesse Stiftung, der Stadt Marsberg und des Stadtsportverbandes Marsberg

Die Richard Hesse Stiftung, die Stadt Marsberg und der Stadtsportverband Marsberg haben in der Pandemie-Zeit ein neues Projekt ins Leben gerufen!

Ab dem 01.05.2021 findet die Aktion "Naturfreunde bewegen sich" in Marsberg statt.

Wir haben uns ein "Mittel" gegen den Corona-bedingten Bewegungsmangel überlegt und setzen gleichzeitig ein Zeichen für die Zukunft unserer bedrohten Wälder:

Worum geht es?
Wenn wir uns vom 01.05.-12.06.2021 "gemeinsam" 225.000 Kilometer bewegt haben, werden in Marsberg am "Grünen Plätzchen" 20.000 Bäume gepflanzt!

Ob wandern, joggen, Nordic-walken, rennen, radeln, spazieren gehen - alles zählt. Aufgezeichnet werden die Bewegungsdaten anonymisiert mit der frei verfügbaren App "Teamfit".

Da die Gemeinschaft im Vereinsleben bekanntlich am Schönsten ist, wünschen wir uns, dass wir mit unserer Aktion den in der Pandemie teilweise zum Erliegen gekommenen "Teamgeist" wieder stärken können. Weitere Details finden Sie in den Anhängen, unter www.stiftung-naturfreunde.de, über die Tagespresse oder über Radio Sauerland.

Die Richard Hesse Stiftung, die Stadt Marsberg und der Stadtsportverband hoffen auf eine rege Teilnahme!

Autor: Stadtsportverband Marsberg e.V.

© 2000 - 2021 StadtSportverband Marsberg e.V.

Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt