Herzlich Willkommen!

Der Stadtsportverband wurde am 27.01.1975 im Gasthof Degenhardt, Westheim gegründet. 23 Vereine mit 3.462 Mitgliedern wählten Hartmut Vietor zum 1. Vorsitzenden. Am 19.1.1976 wurde er von Hubert Schmitz abgelöst, der dieses Amt am 12.03.1979 an Franz-Josef Weiffen übergab, der bis 2009 erster Vorsitzender des Verbandes war. Im Jahr des 40jährigen Bestehens zählt der Verband 37 Vereine mit 7.342 Mitgliedern (36.88%). Den Vereinen stehen zahlreiche ehrenamtliche Helfer und Helferinnen zur Verfügung. Es werden folgende Stadtmeisterschaften ausgerichtet: Fußball Feld und Halle, Tennis, Leichtathletik Feld und Halle, Badminton, Tischtennis bis 1998, Reiten, Golf und Kegeln bis 2003. Mit Stolz blickt der Vorstand auf die seit 1986 durchgeführten Sportler-Ehrungen zurück.

Die Auszeichnungen für das Ehrenamt werden seit 1991 vorgenommen, lange vor anderen Verbänden. Der Sportabzeichenwettbewerb wird mit sehr gutem Erfolg und hervorragender Zusammenarbeit mit den Schulen und Vereinen durchgeführt. Der eigenständige Sportausschuss wurde in der Gründungsversammlung am 27.1.1975 gefordert und hatte bis zu den Kommunalwahlen 2014 Bestand. Seit 2014 werden die Entscheidungen im Bereich Sport im "Ausschuss Schule, Kultur, Jugend, Familie und Soziales, Sportausschuss" beraten und beschlossen.

In guter Zusammenarbeit mit den Vereinen werden vom Stadtsportverband jährlich die Hallenbelegungspläne erstellt.

Die gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, dem Rat, der Presse, den Sponsoren, den Schulen und Vereinen erleichtern die Arbeit des Stadtsportverbandes, der seine Arbeit ohne Beiträge der Vereine leistet.

In unserer modernen Gesellschaft kommt dem Sport als Freizeitgestaltung ein immer größeres Gewicht zu. Auch die Arbeitsabläufe im Berufsleben erfordern zunehmend einen körperlichen Ausgleich, um Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken und zu erhalten. Im Vergleich zu früheren Generationen hat unsere Freizeit auch erheblich zugenommen, so dass der Frage nach Ausgestaltung neue Bedeutung zukommt. Hier bietet der Sport ein reichhaltiges Angebot für alle Altersgruppen und übernimmt damit in der Gesellschaft, in der immer von der Vereinsamung des einzelnen Menschen die Rede ist, die Aufgabe der Integration.

Kenndaten
des Stadtsportverbandes Marsberg e.V.:
gegründet am:27. Januar 1975
Einwohner Stadt:19.908 Einwohner
Mitglieder:7.342 Mitglieder,
also 36.88% der Einwohner
angeschl. Vereine:37 Vereine

Nächstes Event
rund um den Sport in Marsberg:
07.09.2015 - 18:00 Uhr
Jugendabend - Spinn- u. Fliegenfischen an der Diemel
Anglergerätehaus, Am Beuststollen 3, 34431 Marsberg
Design: Jens Schauer@Comsite © 2000 - 2015 Stadtsportverband Marsberg e.V. - Impressum | Startseite  | Sitemap